Ausschreibung

Ausschreibung Riedlauf

Der nächste Spendenlauf findet am 13.09.2020 statt!

Zeitplan

09 Uhr – 14 Uhr

Der konkrete Zeitplan wird ca. 6 Monate vor der Veranstaltung veröffentlicht

Teilnehmerlimit sind 500 Starter

Laufstrecke

Die Laufstrecke des Riedlaufs führt den Teilnehmer durch die Hertener Ried und an den ansässigen Betrieben vorbei. Die schöne, ruhige Landschaft wird über Feldwege, Wirtschaftswege und Straßen erreicht.

Streckenverlauf 5-km-Runde:

Start und Ziel ist das Therapiezentrum Hof Feuler.

Streckenverlauf 10-km-Runde:

Start und Ziel ist das Therapiezentrum Hof Feuler.

Veranstalter

Therapiezentrum Hof Feuler

Linder Weg 44
45770 Marl

E-Mail: laufen@ried.one

Homepage: www.riedlauf.de
Tel: +49-(0)2365- 6999610

Organisationsbeitrag

Frauen/Männer: 10,- Euro

Kinder (bis 12 Jahre): 5,- Euro

Walking (alle Klassen): 10,- Euro

Schulklassen (ab 10 Teilnehmern): pauschal 50,- Euro

Die Zahlung erfolgt am Veranstaltungstag in bar. Sammelbestellungen sind möglich und können ab einer Teilnehmerzahl von 20 Personen auch mit einer Spendenquittung belegt werden.

Funktionsshirt

Funktionsshirts werden neu designt..

Infos folgen!

Spendenaktion

Die Läufer(innen) spenden durch Bezahlung der Startgelder automatisch. Der gesamte Erlös aus den Startgelder kommt dem Therapiezentrum Hof Feuler zu Gute.

Zeitmessung

Der Lauf ist ein reiner „Spaß- und Charity-Lauf“

Eine Zeitmessung wird momentan geprüft.

Startnummernausgabe

Die Startnummern werden nach Bezahlung der Startgelder am Veranstaltungstag ausgegeben. Die Anmeldung ist ab 09:00 Uhr geöffnet. Bitte holen Sie ihre Unterlagen rechtzeitig ab.

Wir bitten Sie die Startnummern nach dem Laufdurchgang wieder an uns abzugeben.

Nichtteilnahme

Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des eingezahlten Beitrags. Bestellte und bezahlte Artikel (T-Shirts) werden an die Kontaktadresse geschickt.

Auszeichnungen

Für jeden Teilnehmer gibt es Urkunden. Diese können vor Ort an der Anmeldung abgeholt oder über die Homepage ausgedruckt werden.

Verpflegung und Sanitätsdienst

Verpflegungsstationen sind auf der Strecke (bei 10km) und im Zielbereich vorhanden.

Ein Sanitätsdienst ist vor Ort.

Unsere Streckenposten sind, bei Fragen und in Notfällen auf der Strecke, Ansprechpartner für Sie.

Haftung

Der Veranstalter haftet nicht für Diebstähle, Unfälle und Schäden jeglicher Art.

Zusätzliche Informationen / Datenschutzbestimmungen

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine mit der Meldung abgegebenen personenbezogenen Daten und die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch des Teilnehmers genutzt und an die Sponsoren und Partner der Veranstaltung weitergegeben werden dürfen.